Willkommen bei der Paarberatung in Celle


AMOR & PSYCHE-Paarberatung

Die Paarbeziehung ist für die meisten von uns der Platz im Leben, wo wir die engste und persönlichste Verbindung zu einem anderen Erwachsenen erfahren.

 

Wir teilen unsere Lebensinhalte und unser Liebesleben miteinander.

Wir erleben Zugehörigkeit und Nähe im Beisammensein, schenken uns Sinnlichkeit, erleben Intensität, Vertraulichkeit und erfahren Unterstützung.

 

In keiner anderen Beziehung werden wir so offenkundig mit unserem Innersten, unseren Gefühlen und intimsten Wünschen, unseren Ängsten und Unzulänglichkeiten, unseren Begehren und Sorgen konfrontiert. All das verbindet und macht uns zugleich sehr verletzlich und empfindlich.

Aus dieser Verletzlichkeit entwickeln sich Kontroversen und Krisen. Bei der Überwindung dieser Konflikte ist manchmal Begleitung von außen notwendig.

 

Ich glaube, dass eine ausgefüllte Partnerschaft kein zufälliger Glücksfall ist, sondern jeder Partner sein erfülltes und glückliches Leben selbst in der Hand hat.

Ein kontinuierliches persönliches Wachstum ist die Basis für eine erfüllte Partnerschaft. Hier kann das Konzept der AMOR & PSYCHE-Paarberatung

hilfreich sein.


Gern schicke ich Ihnen meine Praxisbroschüre. Weitere ausführliche Informationen zu meiner Praxis erhalten Sie auch auf meiner Internetseite unter: www.gespraechspraxis.com 

Mit der AMOR & PSYCHE-Paartberatung unterstütze ich Sie, Hindernisse und Blockaden in Ihrer Beziehung aktiv aufzudecken und diese langfristig zu lösen. Das stellt den Schwerpunkt meiner Arbeit dar.


Die Legende

Der Legende nach war Psyche eine wunderschöne Königstochter, in die sich letztlich sogar der Gott Amor verliebte. Auf Anweisung des Gottes Amor, der selbst der überirdischen Schönheit Psyches erlag, wurde sie in sein Schloss gebracht. Die Beiden durften ein Paar sein, doch nur in der Dunkelheit, wenn Psyche den Gott nicht erkennen konnte.

 

Schließlich kam es dazu, dass Psyche den Gott sah und erkannte, was dann zu einer Trennung von Psyche und Amor führte.

 

Der Mythos erzählt dann wie die Beiden eine lange Geschichte des Ausgleichs und Überwindung der Abtrennung, Entzweiung und Isolierung erlebten, in der schließlich das Paar wieder ‚heil’ wurde.

 

Hierin liegt der Mythos der AMOR & PSYCHE-Paarberatung.
AMOR & PSYCHE-Paarberatung zielt immer auf die Aufhebung von Trennung, Krise, Notlage, die schmerzhaft sind und die zugleich die Voraussetzung für eine neue Wahrnehmung und somit Erkenntnis bilden.



Schutzmaßnahmen zu Covid 19

Sehr geehrte*r Klient*in,

Psychologische Berater dürfen unter Beachtung der Abstand- und Hygieneregeln des RKI „uneingeschränkt“ tätig sein.

 

Dies bedeutet:

  • Ich führen keine offenen Sprechstunden durch, nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
  • Klient*innen mit Erkältungszeichen werden ausschließlich am Telefon beraten. Sie dürfen nicht in der Praxis persönlich erscheinen!
  • Gegenwärtig werde ich Sie nicht mit einem Handschlag begrüßen.
  • Am Eingang der Praxis befindet sich ein Desinfektionsmittel, um die Hände zu desinfizieren.
  • Atemschutzmasken stehen zur Verfügung, eine Maskenpflicht besteht in der Praxis nicht.
  • Ein Betreten des Praxisraums ist nur nach einer Händedesinfektion gestattet.
  • Ich führe gegenwärtig ausschließlich nur Paar- und Einzelberatungen durch!
  • Bitte richten Sie sich an die Abstandsregeln und damit auf den einzuhaltenden Abstand (1,5 m).
  • Beachten Sie die Niedersächsische Corona-Verordnung bevor Sie die Praxis betreten (siehe Praxisaushang)

 

Der Verdacht auf COVID-19 ist laut RKI begründet, wenn bei Personen mindestens eine der beiden folgenden Konstellationen vorliegt:

  • Personen mit akuten respiratorischen Symptomen jeder Schwere sowie Kontakt mit einem bestätigten Fall von COVID-19
  • Auftreten von zwei oder mehr Lungenentzündungen (Pneumonien) in einer medizinischen Einrichtung, einem Pflege- oder Altenheim, bei denen ein epidemischer Zusammenhang wahrscheinlich ist oder vermutet wird, auch ohne Vorliegen eines Erregernachweises. Bei diesen Personen sollte eine diagnostische Abklärung durch den Arzt (!) erfolgen.

Mitglied in den Verbänden: